Datenschutzrichtlinien

Einleitung

Herzlich Willkommen bei Datenschutzrichtlinien von Remote.Team Ltd (unten Datenschutzrichtlinien).

Remote.Team Ltd respektiert Ihre Privatsphäre und folgt den Vorgaben der geltenden Gesetzen für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzrichtlinie hat die Aufgabe, über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Online Besucher der Webseite https://remote.team/ (“Webseite”), über ihre Rechte und geltende Gesetze für den Schutz ihrer Privatsphäre zu informieren.

1. Wichtige Information über die Firma
Bestimmung dieser Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Remote.Team Ltd Daten der Besucher sammelt und bearbeitet, inkl. Daten, wenn Sie uns folgen, oder die, die bei einer Anmeldung im Service erforderlich sind.

Unsere Webseite ist nicht für Mindertährige gedacht. Ebenso sammeln wir keine Informationen über Minderjährige.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, auch andere Datenschutzrichtlinien und Dokumente zum Schutz personenbezogener Daten, die wir ab und zu bei der Sammlung und bei der Bearbeitung Ihrer Personalien vorlegen. So werden Sie Bescheid wissen, wie und warum wir Ihre Daten benutzen. Diese Datenschutzrichtlinie ergänzt andere Dokumente.

Remote.Team Ltd (im Folgenden -"wir", "uns" oder "unser/unsere/unsere") ist für die Benutzung Ihrer Daten zuständig. Sitz der Gesellschaft: Room 4, Office 18, Block 19, Vincenti Buildings Triq Id-Dejqa VLT 1432 Valetta Malta.

Sie sind berechtigt, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde von Malta zu jedem Zeitpunkt zu legen. Aber wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie uns Gründe vor Ihrer Anrede an die Datenschutzbehörde nennen. In dieser Hinsicht bitte zuerst uns kontaktieren.

Änderungen an Unseren Privatschutzrichtlinien und Ihre Pflicht, uns Über Änderungen Ihrer Personalien zu Informieren

Letzte Änderung: 20.03.2020

Es ist wichtig, dass Ihre Daten bei uns aktuell und korrekt sind. Bitte informieren Sie uns über beliebige Änderungen während der ganzen Dauer unserer Zusammenarbeit.

Fremde Links

Diese Webseite kann Linke an fremde Webseiten, Plugins und Apps behalten. Wenn Sie diese Linke folgen oder eine Genehmigung zum Anschluss geben, können Dritte Daten über Sie sammeln oder sie tauschen. Wir kontrollieren andere Webseiten nicht und sind nicht für Ihre Policy zuständig. Nach dem Übergang von unserer Webseite empfehlen wir Ihnen, in Datenschutzrichtlinien jeder Webseite, die Sie besuchen, Einblick zu gewinnen.

2. Welche Daten wir sammeln

Remote.Team schätzt Ihre Privatsphäre. Wo immer wir im Folgenden über personenbezogene Daten sprechen, verstehen wir darunter alle Informationen, die Sie als Einzelperson identifizieren. Diese Information enthält in sich keine anonymisierte Daten.

Wir können verschiedene Daten über Sie sammeln, benutzen, speichern und austauschen:

Cookies. Sie können Ihre Browser-Einstellungen dementsprechend anpassen, um den Empfang von Cookies zu verhindern oder benachrichtigt zu werden, wenn ein Cookie an Sie gesendet wird. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie dann möglicherweise nicht auf die vollständige Funktionalität unserer Webseite zugreifen können.

Allgemeine Benutzerkontodaten. Wir erfassen und speichern beliebige Informationen, die Sie bei Remote.Team angeben oder uns in anderer Weise mitteilen. Hauptweise, wird diese Information von Ihnen beim Anmelden, Ihr Name und Email übermittelt. Wir verwenden Ihre Email für die Nachrichten und Erneuerungen oder um im Namen von anderen Nutzern Sie zu kontaktieren (ZB die Meldungen vom Projekt oder Netzaktivitäten).

Persönlicher Inhalt. Der Begriff "persönlicher Inhalt" bezieht sich auf den Inhalt, den Sie an die Remote.Team-Website senden, veröffentlichen oder übertragen.

Feedback. Wenn Sie uns kontaktieren, um ein Feedback zu geben, eine Beschwerde einzureichen oder eine Frage zu stellen, registrieren wir Ihren persönlichen oder sonstigen Inhalt, den Sie in Ihrer Nachricht einreichen, um auf Ihren Fall effizient reagieren zu können.

Implementierung. Wir können die Daten, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Remote.Team-Website (einschließlich Ihrer persönlichen Daten) sammeln, für die Untersuchung, Durchsetzung und Umsetzung unserer Datenschutzrichtlinien verwenden.

3. Informationsübertragung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten nach Treu und Glauben an Dritte weitergeben, da eine solche Weitergabe personenbezogener Daten erforderlich ist, um (a) Maßnahmen in Bezug auf die vermuteten illegalen Handlungen zu ergreifen; (b) Gerichtsverfahren wie Durchsuchungsbefehl, Vorladung ad testificandum, gerichtliche Entscheidung durchführen; (c) unsere Rechte, unseren guten Willen und unser Eigentum sowie die Rechte unserer Benutzer, verbundenen Parteien oder der Öffentlichkeit schützen. Bitte beachten Sie, dass wir nicht verpflichtet sind, die rechtliche Wirksamkeit eines Durchsuchungsbefehls, einer Vorladung ad testificandum oder einer ähnlichen Anfrage der Regierung, die wir erhalten, in Frage zu stellen oder anzufechten.

4. Informationen von Drittanbietern

Sie können eine E-Mail-Adresse einer anderen Person angeben, damit wir sie einladen können, ein Konto auf der Remote.Team-Website zu erstellen. Wir verwenden diese Informationen, um ihn zu kontaktieren und gegebenenfalls an eine solche Einladung zu erinnern. Durch die Angabe einer E-Mail-Adresse eines Dritten erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, die Zustimmung dieses Dritten in Bezug auf eine solche Weitergabe seiner persönlichen Daten an uns erhalten zu haben. Die eingeladenen Personen können frei entscheiden, keine zukünftigen Einladungen zu erhalten. Wir können solche Informationen offenlegen, um die Einhaltung der oben beschriebenen Gesetze sicherzustellen.

5. Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

Abhängig vom Grad der Interaktion in den Remote.Team-Arbeitsbereichen sind bestimmte persönliche Daten für andere Benutzer im selben Arbeitsbereich zugänglich, einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse, Profilinformationen oder anderer von Ihnen angegebener Daten. Beachten Sie außerdem, dass persönliche Nachrichten, die über die Remote.Team-Website gesendet oder empfangen werden, und / oder persönliche Inhalte, die in den Arbeitsbereichen Ihres Projekts enthalten sind, ausschließlich in dem Umfang als vertraulich angesehen werden können, in dem Sie, Absender / Empfänger und / oder alle Projekte Mitglieder haben Zugriff auf solche Daten und behandeln sie vertraulich. Ob der Empfänger einer Ihrer persönlichen Nachrichten oder ein Projektmitglied solche persönlichen Daten öffentlich bekannt gibt, liegt beispielsweise außerhalb unserer Kontrolle.

6. Datensicherheit

Wir haben technische und betriebliche Massnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Informationen vor Verlust und unberechtigtem Zugriff, vor Veränderungen oder unberechtigter Veröffentlichung zu schützen. Ausserdem, Zugriff zu Ihren Daten haben nur Mitarbeiter, Mittler, Auftragsempfänger und andere Dritte, für die da beruflich notwendig ist. Bei der Bearbeitung Ihrer Personalien befolgen sie unseren Instruktionen. Sie sind auch gebindet, Vetraulichkeit einzuhalten.

Hiermit erkennen Sie an, dass Remote.Team nicht für abgefangene Informationen haftbar gemacht werden kann, die über das Internet gesendet wurden, und uns dadurch von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit einer illegalen Verwendung der abgefangenen Informationen freistellt und schadlos hält.

7. Speichern von Personenbezogenen Daten
Wie lange Werden sie meine Personenbezogenen Daten Verwenden?

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die die Informationen erhoben und verarbeitet werden, oder-sofern das anwendbare Recht eine längere Aufbewahrungs-und Aufbewahrungsfrist vorsieht - für die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungs-und Aufbewahrungsfrist.

Unter Umständen können Sie sich an uns wenden, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen (Recht auf Löschung).

In einigen Fällen (zu Zwecken einеr Durchführung der Untersuchungen oder einer Statistikbeschaffung) können wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren, sodass Sie damit nicht länger identifiziert werden können. In diesem Fall können wir solche Informationen länger benutzen, ohne Sie zu benachrichtigen.

8. Ihre rechte Bezüglich Personenbezogener Daten

Laut Gesetzgebung über den Personendatenschutz haben Sie folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die Sie in Anspruch nehmen können:

a) Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten;

b) Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten;

c) Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten;

d) Recht auf Einspruch gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten;

e) Recht auf Beschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten;

f) Recht auf Transfer personenbezogener Daten für ihre Verwendung;

g) Widerrufsrecht.

Falls Sie einen oder mehrere der oben erläuterten Rechtsansprüche wahrnehmen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.

In der Regel, das ist Kostenfrei.

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (genauso wie Ausübung von Rechten) ist kostenfrei.

Sie können Transfer personenbezogener Daten an Sie oder an eine andere Partei nachfragen. Wir legen Ihnen oder einer gewählten von Ihnen Partei Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten elektronischen Format vor. Beachten Sie bitte, dass dieses Recht nur Informationen betrifft, die durch automatisierte Systeme übergeben wurden, und Sie Ihre Einwilligung zur ihrer Benutzung erteilt haben, auch Informationen, die zur Ausführung eines Vertrages mit Ihnen benutzt wurden.

Widerrufsrecht zu jeder Zeit in Fällen, wann Ihre Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten notwendig ist. Aber es wird auf die Gesetzlichkeit der Datenbearbeitung nicht einwirken, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten bestanden hat. Im Fall eines Widerrufs Ihrer Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten wird die Bereistellung von einigen Waren und Dienstleistungen für Sie nicht möglich. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie im Moment eines Widerrufs.